Nissan NV400 - das Multitalent für alle Zwecke

NV400 - das Multitalent für alle ZweckeHinter der selbstbewussten Optik des neuen NV400 verbergen sich viele Talente: Denn mit zulässigen Gesamtgewichten zwischen 2,8 und 4,5 Tonnen, bis zu 17 m3 Laderaum und Anhängelasten von maximal drei Tonnen ist der Nissan Van unter seinesgleichen ein echtes Multitalent.

Weitere Infos finden Sie hier.

 

 

 

Der neue Nissan Micra - Der Klassenbeste in Sachen Komfort und CO2 Emmissionen

Aktuell_Micra-2011

Nach fast drei Jahrzehnten und drei Vorgänger-Genera-tionen setzt Nissan mit dem neuen Micra erneut Standards im Kleinwagensegment.

Die jüngste Ausgabe wurde von Grund auf neu entwickelt bietet viel Komfort und modernste umweltschonende Motoren mit einem CO2-Ausstoss von gerade einmal 115g/km. Der fünftürige Micra glänzt mit ausgefeilter Technik und vielen praktischen Lösungen. Sechs Airbags, ESP und elektrische Fenterheber vorne gehören zur Standardausrüstung. Mit dem optionalen Parkguide findet man jede brauchbare Parklücke.
Weitere Infos finden Sie hier.

Nissan Navara

ROBUSTER ALS DER REST

Der Nissan Navara und der Nissan Pathfinder – der bestverkaufte Pick-up Europas und sein SUV-Pendant – werden zur Mitte ihres Modellzyklus durch eine Reihe signifikanter Verbesserungen aufgewertet. Zu den wichtigsten Neuheiten zählt ein technisch ausgefeiltes 3,0-Liter-V6-Diesel-Triebwerk, ein rundum optimierter 2,5-dCi-Common-Rail-Diesel, die Einführung eines Elektronischen Stabilitätsprogramms (ESP) auch im Navara (ab SE-Ausstattung) und neue, hochwertige Ausstattungsoptionen wie das IT 08-Paket mit einem Navigationssystem auf Festplattenbasis (Touchscreen-Bedienung), ein Premium-Soundsystem von Bose® und eine Rückfahrkamera für den Nissan Navara.

Navara

Neuheit Nissan JUKE

Nissan JUKE

Der Nissan Juke wird in der Spitzenversion von einem komplett neu entwickelten 1,6 Liter Benzinmotor mit Turboaufladung und Direkteinspritzung angetrieben. Er leistet 140 kW/ 190 PS
und bis zu 240 Newtonmeter Drehmoment.

 


Juke1Ausgerüstet ist er serienmässig mit dem weiter entwickelten Nissan-Allradantrieb kombiniert. Es kann die Kraft nicht nur zwischen Vorder- und Hinterachse bis zu einem Verhältnis von 50:50 splitten, sondern erstmals auch zwischen den beiden Hinterrädern variabel verteilen. So werden Untersteuertendenzen bei Kurvenfahrt minimiert. Diese Zusatzfunktion für einen Allradantrieb ist ein absolutes Novum im Segment der Klein- und Kompaktwagen.

Die zweite Motoroption für den Juke ist ein 1,6 Liter großer 16V-Benziner mit – als weitere Technikneuheit – zwei Einspritzdüsen pro Zylinder. Er leistet 86 kW / 117 PS und mobilisiert maximal 157 Nm an Drehmoment. Dazu kommt als drittes Aggregat der bewährte 1.5 dCi Common-Rail-Turbodiesel mit 81 kW / 110 PS und 240 Nm Drehmoment.

Der Nissan Juke ist jetzt bei uns erhältlich.

Wir sind Online!

Endlich sind wir auch im Web! Wir haben viel Freude an unserem gelunge-
nen Auftritt und wünschen Ihnen viel Spass beim anschauen der Seiten.

Weiterlesen: Wir sind Online!